Färben mit Pflanzen Workshop

Online-Workshop am Wochenende:
Einführung Färben mit Pflanzen

Sonntag, 16. Januar 2022
+ Donnerstag, 25. November 2021.

Die Themen: Auswahl und Vorbereitung der Stoffe, Grundwissen zum Beizen, Umwelt & Sicherheit, geeignete Pflanzen, Gewinnen der Farbe, Färben, Abwandeln der Farben, Pflege und Haltbarkeit.

Kosten 45€ – Ermäßigung möglich.
Der Workshop findet auf Zoom statt. Du brauchst eine stabile Internetverbindung.

Hast du noch Fragen? Einfach per Email an contact@stillgarments.com.

Zum Workshop anmelden

16. Januar 2022 11.00 bis 13.00

Buche jetzt dein Ticket für den Online-Workshop. Nach dem Zahlungseingang bekommst du eine weitere Email mit allen Details zum Ablauf.
Wichtig: Die Email geht an die Adresse, die du bei Paypal angibst. Bitte kontrolliere auch dein Spamfach, und melde dich, solltest du nach 24H keine Post von mir bekommen.

Onlineworkshop 16. Januar45.00 EUREinführung Färben mit Pflanzen 11.00-13.00
Starter Paket Färben mit Pflanzen30.00 EURinkl. Versand innerhalb Deutschlands
Deine Bestätigung und Anmeldedetails bekommst du in einer weiteren Email.

So lange noch Plätze frei sind, kannst du auch per Email und Überweisung buchen.

Ich biete zum Workshop ein Starter-Paket Färben und Beizen an (Einzelpreis mit Versand 44,90€): Es enthält Beizen, Hilfsstoffe, vier verschiedene getrocknete Pflanzen und dazu Anleitungen. Du brauchst das Paket nicht während des Workshops, aber so kannst kannst du danach direkt losfärben!

Das sind ein paar Beispiele für die Farben, die du mit dem Färberset selbst färben kannst. Ich habe hier nur Baumwolle und einige kleine Wollstränge benutzt. Die Wahl deiner Faser wird die Farbe beeinflussen, außerdem kannst du auch Mischtöne färben, und lernst im Workshop, Farben nachträglich zu verändern! Du bekommst die klassischen Färberpflanzen Wau, Krapp und Walnuss, und dazu Tagetes. Die ist hierzulande etwas „neuer“ als die anderen, aber eine tolle Ergänzung. (Lässt sich übrigens auch bei uns gut im Garten oder Kübel anbauen.)

Hier findest du das Kleingedruckte, die AGB für die Workshops.